Club La Santa, Lanzarote Review: Sport, Essen & Familienspaß

Sie möchten die Kälte gegen Sonnenschein eintauschen? Wir bewerten den Club La Santa auf Lanzarote, eines der weltweit führenden Sport- und Freizeitresorts…

Als vierköpfige Familie kann es schwierig sein, einen Urlaub zu finden, der für jeden etwas bietet, aber wir sind alle vollkommen erfüllt vom Club la Santa auf Lanzarote zurückgekehrt. Ich hatte meine Tochter von Multisport-Rennen und funktionellen Fitness-Sessions. Mein Mann hatte Freude an Erkundungsfahrten und Langstreckenfahrten.

Die Kinder hatten Spaß daran, stundenlang im Pool, bei täglichen Ausflügen zum Spielplatz und Trampolinpark und bei Tagesausflügen in den Themenpark und Zoo zu verbringen. Es war wirklich ein unvergesslicher Urlaub. Und mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur von 20-21°C im Februar auf Lanzarote ist es der perfekte Ort, um die Winterwärme zu genießen.

Siehe auch: Hillside Beach Club Türkei Bewertung: Spa, Schwimmen & Fitnessstudio

Eine aktive Ankunft im Club La Santa, Lanzarote

Wir erreichten unsere Suite mit zwei Schlafzimmern, mit Blick auf die Vulkanberge in der Ferne und über die Lagune, kurz vor dem Mittagessen an einem Freitag. Es gibt eine Reihe von Unterkünften im Club La Santa, die von einem Comfort-Apartment mit einem Schlafzimmer für drei Personen bis hin zu einer luxuriösen Suite mit drei Schlafzimmern und Meerblick mit Balkon und Terrasse sowie einem Whirlpool reichen, aber ich würde empfehlen, mehr Geld auszugeben Platz, wenn Sie Kinder haben und daher wahrscheinlich mehr Zeit darin verbringen werden.

Das Fantastische am Resort ist jedoch, dass sich alle Unterkünfte in der Nähe des geschäftigen Treibens befinden, sodass Sie nie weit von einem Kurs, einem Geschäft oder einem Restaurant entfernt sind. Aber am Rande des Wassers zu sein, war ein Glücksfall – meine Kinder liebten es auf jeden Fall, mir von unserer Terrasse aus beim morgendlichen 5-km-Lauf um die Lagune zuzusehen!

Nach dem Auspacken und Auftanken konnten wir es kaum erwarten loszulegen. Mein Mann und ich hatten bereits den Zeitplan der Aktivitäten für die Woche in der Club La Santa-App überprüft (es lohnt sich, ihn vor Ihrer Ankunft herunterzuladen, da die Aktivitäten ausgebucht sein können) und obwohl wir uns von unserem Flug am frühen Morgen etwas müde fühlten, haben wir es geschafft vor dem Abendessen jeweils ein Training einzuplanen. Ich habe einen HIIT-Kurs gemacht, während er eine Schwimmbahn im nächsten 50-Meter-Pool gebucht hat (es gibt zwei, eine an jedem Ende des Resorts). Während einer von uns trainierte, verbrachte der andere Zeit mit den Kindern am Pool – alle waren glücklich, was es ein bisschen einfacher machte, etwas Zeit für mich zu haben.

Siehe auch: Was ist ein HIIT-Training?

la santa club lanzarote

Papa und die Mädchen genießen die Aussicht bei einer Fahrradpause

Tanken und erfrischen Sie sich im Restaurant Atlantico

Wir haben uns an diesem Abend zum Abendessen im Restaurant Atlantico niedergelassen, einem Selbstbedienungsbuffet, das zum Frühstück, Mittag- und Abendessen geöffnet ist. Da wir Halbpension gebucht haben, haben wir hier jedes Frühstück und Abendessen eingenommen. Die Auswahl war riesig, mit vielen gesunden Optionen für alle, darunter Fisch, mageres Fleisch und Gemüse. Plus ein paar Leckereien – der Schokoladenbrunnen, der an manchen Abenden auftauchte, war ein sofortiger Hit bei den Kindern.

Wenn Buffetessen nicht Ihre Tasche ist, gibt es andere Restaurants vor Ort. El Lago war nicht weit von unserer Suite entfernt und bot ein À-la-carte-Menü sowie an einem Abend Live-Musikunterhaltung, die wir gerne vom Rasen aus beobachteten. Es gibt auch das Restaurant La Plaza für Abendessen, das sich im Hauptunterkunftsblock und in der Nähe der Geschäfte und der Bühne befindet (wo der Kinderclub jede Woche eine einstudierte Vorstellung gibt und “olympische” Medaillen vergibt). Außerdem ist die Poolbar täglich geöffnet und schien sehr beliebt zu sein.

Familienspaß im Club La Santa, Lanzarote

Der Rest der Woche verlief ähnlich vergeblich, wobei mein Mann und ich täglich ein paar Workouts machten – funktionelle Fitness, CrossFit, TRX, Straßenradfahren, Laufen und sogar ein Aquathon – und gleichzeitig viel Zeit hatten, um sie gemeinsam zu verbringen als eine Familie. Es gibt fantastische Kinderclubs (Play Time, Fun Time und Young Time, je nach Alter Ihrer Kinder), die vom Green Team geleitet werden. Mit vielen Bastel- und Beschäftigungsmöglichkeiten gingen meine Mädels einfach gerne zur Spielzeit – das bedeutete, dass wir zu zweit etwas unternehmen konnten, was für uns Eltern eine Seltenheit ist!

Aber es ging nicht nur darum, Zeit getrennt zu verbringen, denn als Familie gibt es viel zu tun. Meine Älteste ging mit ihrem Vater zu Surf & Play, wir mieteten Fahrräder (ein Laufrad und ein kleines Tretrad) und radelten gemeinsam durch das Resort, und wir alle genossen es, Slackline am Strand auszuprobieren. Aber vielleicht war mein stolzester Moment des gesamten Urlaubs, als ich sah, wie unser Dreijähriger im Rahmen der Kinderolympiade 400 m um die Bahn lief. Der Stolz, vor dem sie strahlte, als sie bei der anschließenden Siegerehrung ihre Medaille entgegennahm, ließ mein Herz schmelzen.

Wenn Sie sich Sorgen machen, zu viel Zeit im Resort zu verbringen, gibt es natürlich Ausflüge, die vor Ort gebucht werden können – ein Ausflug zu den Stränden von Puerto del Carmen, eine Vulkanwanderung, Go-Kart oder Katamaran-Segeln, um nur einige zu nennen . Wir buchten einen Tagesausflug nach Rancho Texas, einem Wasserpark und Zoo, wo wir eine Delfinshow sahen und Spaß auf den Wasserrutschen hatten. Nach tagelangen sportlichen Aktivitäten empfehle ich bei einem Tagesausflug unbedingt einen „aktiven Ruhetag“. Der Mehraufwand hat sich gelohnt.

Der Club La Santa auf Lanzarote ist der perfekte Ort, um das Paddeln zu lernen

Club La Santa, Lanzarote Bewertung: unser Urteil

Klingt diese Reise zu schön, um wahr zu sein? Wenn Sie ein aktiver Mensch sind und befürchten, dass ein sportlicher Urlaub den Kindern nicht so viel Spaß machen kann, lassen Sie mich beruhigen: Meine Mädels fahren jetzt beim Reiserollenspiel immer „nach Lanzarote“. Es war ein Urlaub voller Erinnerungen, und wir alle kamen verjüngt, mit neuer Energie und mit neuer Lebensfreude nach Hause.

Club La Santa ist eines der weltweit führenden Sport- und Freizeitresorts und bietet 80 kostenlose Sportarten und Aktivitäten, darunter Radfahren, Aerobic-Kurse, Tennis, Yoga und Pilates sowie eine Reihe von Wassersportarten in der nahe gelegenen Lagune. Für weitere Informationen und Buchungen besuchen Sie clublasanta.co.uk oder rufen Sie 0161 790 9890 an. Die Preise beginnen bei £903 für ein „Komfort“-Appartement mit einem Schlafzimmer für sieben Nächte, das Platz für bis zu drei Erwachsene und ein Kind unter 15 Jahren bietet.

Worte: Sarah Sellens

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *