Desirèe Henry über Training, Ernährung und Erholung

Die Sprinterin Desirée Henry, eine der schnellsten weiblichen Athletinnen in der britischen Geschichte, tritt über 100 m und 200 m an. Sie gewann eine olympische Bronzemedaille mit der 4×100-m-Staffel bei den Spielen in Rio 2016 und eine Silbermedaille mit der 4×100-m-Staffel bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2017. Hier teilt sie ihre Trainingsgeheimnisse…

Desirèe Henry beim Cardiotraining als Sprinterin

„Es ist ein arbeitsreiches Jahr für die Leichtathletik, mit den bevorstehenden Commonwealth-Spielen, Europameisterschaften und Weltmeisterschaften. Im Moment trainiere ich fünf bis sechs Tage die Woche vier bis sechs Stunden lang, je nachdem, ob es Doppelsitzungstage sind oder nicht. Während Im Winter lag der Fokus auf dem Aufbau einer soliden Cardio-Basis, auf der ich aufbauen kann. Jetzt, wenn wir zum Sommer übergehen, werden die Distanz oder die Dauer meiner Rennen reduziert.

„Man muss im Training immer etwas weiter gehen als die eigentliche Distanz, auf der man antritt, nur um Kraft und Geschwindigkeit aufzubauen, also beinhalten meine Rennen für die 100 Meter 150-Meter- und 200-Meter-Läufe, und ich mache 250-Meter- und 300-Meter-Rennen zur Vorbereitung für die 200 m habe ich ungefähr fünf Laufeinheiten pro Woche – einige davon sind Tempoläufe, bei denen der Schwerpunkt auf der Beibehaltung der Technik liegt; einige sind plyometrische Einheiten, bei denen der Schwerpunkt auf explosiven Bewegungen wie dem Springen über Hürden oder auf eine Gummimatte liegt, und andere sind explosive Geschwindigkeitssitzungen, bei denen Sie an allen 5 Metern, den ersten 10 oder 15 Metern Ihres Rennens arbeiten.

„An anderen Tagen geht es um ‚fliegende Läufe‘, bei denen wir mir meine optimale Geschwindigkeit während des 40-70-m-Mittelabschnitts meines Laufs ansehen. Wir schlüsseln jeden Teil eines Sprintlaufs auf und setzen alles zusammen. Je mehr du übst, desto mehr Zuversicht, dass im Wettkampf alles gut gehen wird.

Cardio-Training Desiree Henry

Die Bedeutung des Krafttrainings für Sprinter

„Der Sprint ist ein Krafttest, aber ich muss in der Lage sein, meine Kraft und Kraft zu kontrollieren, um aus den Startlöchern zu kommen, aufzustehen und zu rennen und sie für Höchstleistungen zu nutzen.“

„Ich mache drei 90-minütige Krafttrainingseinheiten pro Woche, und während der Fokus darauf lag, im Winter durch das Heben außergewöhnlich schwerer Gewichte eine Kraftbasis aufzubauen, liegt der Fokus jetzt darauf, dieselben großen, starken Muskeln dazu zu bringen, sich wirklich schnell und explosiv zu bewegen. Moves wie Overhead Cleans, Olympic Snatches und rasante Kniebeugen mit Gewichten. Schließlich nehmen wir das Gewicht ab, damit ich auf einem sehr schnellen und kraftvollen Niveau auftreten kann.

Desiree Henry über Ernährung und Genesung

„Essen ist ein echter Spielveränderer. Ich habe einige Experimente an mir selbst durchgeführt, um zu vergleichen, wie ich mich fühle, wenn ich mich gesund und ungesund ernähre, und obwohl ich innerlich körperlich fit aussehe, kann ich einen großen Unterschied feststellen.

„Ich möchte die ganze Zeit dieses Gefühl des Wohlbefindens haben, also tanke ich meinen Körper angesichts der Arbeit und Intensität, die ich mache, mit einer proteinreichen, kohlenhydratarmen Ernährung mit viel Obst und Gemüse.“ Ich werde mich immer an gesunde Ernährung halten, aber ich bin auch ein Mensch, wenn es um Heißhunger und süße Leckereien geht. Ich glaube an Mäßigung.

„Schlaf ist so wichtig. Wenn ich meinen Körper fast jeden Tag ans Limit bringe, muss ich mich abschalten können, wenn es um 22 Uhr Zeit ist, ins Bett zu gehen. Leider kann mein zentrales Nervensystem immer noch sehr wach sein, also nahm ich Solgar-Chelat-Magnesium-Tabletten [£13.75 for 100] seit 2016. Ich nehme zwei ein paar Stunden vor dem Schlafengehen, um den Entspannungsprozess zu beginnen, und es beruhigt mich auf natürliche Weise, sodass ich mich ausruhen, erholen und erfrischt fühlen kann, wenn ich um 7:45 Uhr aufwache. Wenn ich nicht schlafen kann, gibt es Probleme für alle!

Desirèe Henry: „Ich werde mich immer gesund ernähren, aber ich bin auch ein Mensch, wenn es um Heißhunger und Süßes geht. Ich glaube an Mäßigung.

„Ich bin eine reglementierte Person und ich denke, dass die Einnahme meiner Vitamine gleich morgens der perfekte Weg ist, um sicherzustellen, dass ich diesen ‚kleinen großen Unterschied‘ mache. Ich ernähre mich gut und trainiere gut, aber die Einnahme von Vitaminen ist mein Weg darauf achten, dass es mir an nichts fehlt oder es mir an Energie fehlt, besonders als Frau.

„Solgars Weicheisentabletten (12,50 £ für 90) sind meine erste Wahl, da sie helfen, Müdigkeit und Müdigkeit zu reduzieren, und sie halten meinen Eisenspiegel hoch, wenn ich meine Periode habe oder nicht genug Eisen aus meiner Ernährung bekomme. .’

Désirée Henry Kraft und Erholung

Désirée Henrys größte Errungenschaft

„Mein größter Erfolg ist, dass ich sprechen und um Hilfe bitten kann, wenn ich sie brauche. Es ist so einfach, so zu tun, als wäre alles in Ordnung und man verstünde alles, aber ich bin an einem Punkt angelangt, an dem ich nicht will Heutzutage öffne ich mich meiner Familie und meinen Freunden viel mehr als früher, und ich denke, das ist etwas zum Feiern.

„Man muss die Last nicht für sich behalten und es ist auch in Ordnung zu erkennen, dass man vielleicht anderweitig Hilfe braucht, deshalb gehe ich in Therapie. Professionelle Hilfe zu suchen, erfordert Kraft und Mut, und ich bin stolz auf mich, dass ich es getan habe. Ich bin gerade an einem sehr positiven Ort.

Desirèe Henry ist eine Botschafterin für Solgar Vitamins. Erfahren Sie mehr unter www.solgar.co.uk.

Worte: Joanna Ebsworth | Bilder: Solgar

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *